WaHoLisa w├╝tet wieder

26.06.2016
Warmachine / Hordes
MvA

Die Liga ist seit dem letzten Dienstag wieder aktiv und am brennen.

Season1 läuft bis Ende September.

Folgende Goodies könnt ihr von dem Spektakel erwarten:

1) Unter allen Teilnehmern werden 3 Preise gezogen. Jeder setzt automatisch alle Lose, die er erspielt hat. Einer von euch gewinnt ein Medium-Based Modell, einer ein Large-Based Modell und einer ein Huuuuuge-Based Modell eurer Wahl. Beim Huuuuuuuge-Based Modell kommt es darauf an, wie viele Press-Ganger Punkte zusammenkommen, ob es eine Battle-Engine, oder ein Gargossal wird.

2) Der Sieger der Liga bekommt eine Medaille/Pokal und ist offiziell der Uberking of Bonka.

3) Jeder mit WmH-Puppen, der nicht mitmacht, hat offiziell Angst und alle dürfen mit dem Finger auf ihn zeigen.

4) Wer noch keine WmH-Puppen hat und zur Stammriege des Bonkers gehört, kann gerne meine Khador-Jungs ausführen. Ich hab' genug zum verleihen für garstige Listen. Wer dieses Angebot nicht annimmt, fällt unter Punkt 3.

 

 

MK III Ante Portas

09.06.2016
Warmachine / Hordes
MvA

Grüße liebe Mitmenschen!

WaHo MK III steht vor der Tür und im Bonker wird dies auch dementsprechend celebriert.

Am Dienstag, den 14.6.2016 steigt unsere erste Testphase und alle Interessierten werden stillschweigend dazu verpflichtet ihre verstaubten Puppen im Keller auszugraben und ab 15 Uhr Ortszeit auf der Matte zu stehen.

Spielplatten und Gelände sind mehr als genug da. Die aktuellen Regeln könnt ihr ab Sonntag kostenlos auf der Privateer Press Seite runterladen und alle Karten werden dann auch auf Warroom aktualisiert.

Eine Woche später resetten wir die Liga. 

 

Ich freu mich!

Smash that Dutch V

16.09.2013
Warmachine / Hordes
MvA

 

Dann nehm‘ ich mal Vayl

Spiel 5 wir sind alle gut ausgeschlafen und ich bekomme Khador ab. Diesmal nicht mit H3m3 hinter den Püppies, sollte also zu machen sein. Hinter diesen Khador-Puppen steht ein netter Holländer, der alle 3 Butcher spielte; ja auch den legendary Butcher, das war erlaubt. Ich beäuge die Listen und komme zu Schluss, dass alles mit Lilli gut machbar wäre. Hinzu kommt, dass wir eine riesen Missionszone in der Mitte haben, was auch für etwas mehr Infanterie spricht. Als wir dann aber unsere Listen verkünden  nehme ich aus Reflex eVayl. Die kann ja alles und ich darf die jetzt immer spielen…. Er zieht die eButcher Tierliste. 30 Doomreaver, die man nicht bezaubern darf, ein paar Manhunter und da es zu einfach gewesen wäre den Butcher mit seinem medium Base zu erswaffelen, noch ein Conquest, der ihn für mich das ganze Spiel über unsichtbar macht. Heidernei. Was hab‘ ich getan?

Smash that Dutch IV

16.09.2013
Warmachine / Hordes
MvA

 

Östereicher fluchen anders

 

Spiel 3 und ich bekomme das unvermeidlíche Legion Mirror ab. Bei der Anzahl an Everblight-Muggel auf dem Turnier, musste dies früher, oder später passieren. Mein Gegenüber ist ein glatzköpfiger, stiller Slowake, glaube ich zumindest. Es war ein Land mit S am Anfang, das im Osten liegt. Er spielt pLilli, was sonst noch, habe ich vergessen. Im Grunde ist meine  eLilli gegen Legion sehr stark, auf der anderen Seite sind auf dem Tisch zwei riesige, runde Zonen, die es mir schwer machen einen Missionssieg zu verhindern. Andere Spieler können das, ich mit eLilli – nicht.

Smash that Dutch III

10.09.2013
Warmachine / Hordes
MvA

 

"When I turn my cap around, it's like a switch goes on.. I'm like this truck… I'm like a machine.."

Saar-Hammer

Wir sind eine Gruppe von Spielern, die alle dem Tabletop-Hobby verfallen sind. Wir treffen uns normalerweise Dienstags und Samstag in unseren Räumlichkeiten zum Spielen, Malen und Basteln. Mann trifft uns auf Turnieren in ganz Deutschland und wir veranstalten auch regelmäßig Turniere bei uns.

Ursprünglich als reiner Warhammer40K Club gegründet, sind wir jetzt deutlich breiter aufgestellt. Dies hat uns zu der Malifaux Hochburg in Deutschland gemacht. Malifaux ist bei uns zur Zeit rückläufig und es wird vermehrt Shadespire und neben anderen Skirmishern und Brettspielen auch wieder 40K gespielt.

Gerüchten zur Folge schafft man es aber auch uns für ein neues Tabletop zu begeistern ;-)